Datenschutzbestimmungen
Ansprechpartner für den Datenschutz
Dipl.-Ing.Gabriele Walenzik
Alfred-Leikam-Straße 35
74523 Schwäbisch Hall

+49 791 95 66 21 – 0
info@antewa.de

Rechte nach dem Bundesdatenschutz- und Telemediengesetz
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie das Recht
1. auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten und deren Verwendung
sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht
2. auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Nach dem Telemediengesetz haben Sie außerdem das Recht,
1. eine eventuell erteilte Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Internet-Nutzungsdaten jederzeit ohne Angabe von Gründen zu widerrufen sowie
2. eventuell zu Ihrer Person oder zu einem Pseudonym gespeicherte Internet-Nutzungsdaten jederzeit einzusehen.

Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der ANTEWA GmbH.
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten
Wenn wir persönliche Daten aus dem Kontakt zu Ihnen erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, informieren wir Sie.
Sie entscheiden, welche persönlichen Daten wir erhalten und wozu wir sie verarbeiten und nutzen dürfen.
Um unseren Internet-Auftritt laufend zu verbessern, sammeln wir statistische Informationen z. B. über die Besucherzahl unserer Webseite. Festgehalten werden benutzter Rechner- und Browsertyp, Internet-Provider, Zugriffsdatum und -uhrzeit sowie Zugriffsdaten auf Dateien im Downloadbereich. Diese nur für interne Zwecke verwendeten Informationen haben keinen Personenbezug.

Über öffentliche Webseiten erheben wir nur dann Daten für eine personenbezogene Verarbeitung und Nutzung, wenn Sie sich freiwillig für die Eingabe entscheiden oder ausdrücklich Ihr Einverständnis erklären. Die unterschiedlichen Zweckbestimmungen möchten wir Ihnen erläutern.

Werbung
Die ANTEWA GmbH verkauft oder vermietet keinerlei personenbezogene Daten an Personen oder Stellen außerhalb des Unternehmens. Die unternehmensinterne Nutzung zu Werbezwecken kann erfolgen, sofern Sie ihr nicht widersprochen haben. Wir beachten die durch Datenschutz- und Wettbewerbsrecht gezogenen Grenzen.

Google Analytics
Dieser Internetauftritt setzt Google Analytics, einen Dienst zur Analyse von Webauftritten der Google Inc. („Google“), ein. Google Analytics verwendet sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung dieses Webauftritts während Ihres Besuchs ermöglichen. Die hierbei generierten Informationen über Ihren Besuch und Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten werden IP-Adressen jedoch gekürzt erfasst, sodass sich daraus keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person ziehen lassen.

Google wird die Informationen verwenden, um die Nutzung dieses Webauftritts auszuwerten, um Berichte über die Website-Aktivitäten für unser Unternehmen zusammenzustellen und weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird die gesammelten Informationen in keinem Fall mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieser Website uneingeschränkt nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Wir weisen darauf hin, dass dieser Webauftritt Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet. IP-Adressen werden somit nur gekürzt erfasst und weiterverarbeitet, wodurch eine direkte Personenbeziehbarkeit ausgeschlossen ist.
Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine Deaktivierungs-Funktion für Ihren Browser an. Durch das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics erhalten Sie als Besucher unserer Website mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Das aktivierte Add-on teilt Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Wir weisen darauf hin, dass das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics nicht verhindert, dass Informationen an die Website oder an andere Webanalyse-Services übermittelt werden.
Falls Sie diese Funktion nutzen möchten, laden Sie bitte das Add-on unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de herunter und installieren es für Ihren aktuellen Webbrowser. Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics ist für Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari und Opera verfügbar.

Selbstschutz-Möglichkeiten und Anonymität
Welche Informationen Sie uns während Ihres Besuchs anvertrauen möchten, bleibt Ihnen überlassen.

Anonymität
In der Webseite der ANTEWA GmbH können Sie sich anonym bewegen und unser Angebot jederzeit verlassen. Wir sammeln nur statistische, nicht auf Sie zurückführbare Daten zur Verbesserung des Internet-Auftritts. In dem geschlossenen Benutzerbereich der Anwendung steht eine anonyme Benutzung nicht zur Verfügung.

Pseudonymität
Bei Nutzung unseres Kontaktformulars steht es Ihnen frei, zur Beantwortung oder Kontaktaufnahme lediglich eine E-Mail-Adresse anzugeben. Wir werden den Inhaber dieser Adresse nicht ermitteln.

Einwilligung/Freiwilligkeit
Ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis erfolgt keine automatisierte Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten aus Ihrem Internet-Besuch. Fordern Sie z. B. weitergehende Beratung so geben Sie die Daten dafür freiwillig ein. Persönliche Werbung durch die ANTEWA GmbH: Sie können der unternehmens-internen Nutzung personenbezogener Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen.

Sicherheit
Verschlüsselung
Bei jedem Eingabeformular, das mehrere personenbezogene Daten wie Name, Anschrift etc. enthalten kann, setzen wir eine automatische kryptografische Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ein.
Dieses Verfahren wird von den marktüblichen Web-Browsern unterstützt. Sie erkennen die Verschlüsselung an dem Symbol in Ihrer Browser-Anzeige oder an der Anzeige des verwendeten Protokolls https ( -> rechte Maustaste -> Eigenschaften). Wir empfehlen Ihnen, sensible, personenbezogene Daten nur verschlüsselt zu übermitteln. SSL-fähige Browser finden Sie bei Bedarf auf der Homepage Ihres Betriebssystem-Herstellers.

Zugriffsschutz bei der ANTEWA GmbH
In unseren internen Dateien sind Ihre Daten nach dem Stand der Technik (Firewall) gegen unberechtigte Zugriffe Dritter geschützt. Unsere Mitarbeiter benötigen bewusst eingeräumte Berechtigungen für den Zugriff auf Ihre Daten.